• Google



  • Doch noch ein Sicherheitsupdate für die KEY2- und KEY2LE-Modelle!




    Hallo Community!

    Seit einigen Tagen bin ich dabei, mein KEY2LE zurückzugeben. Gegenüber meinem Händler, einem Unternehmen der Expert-Gruppe, habe ich mein Recht auf Wandlung innerhalb der sechsmonatigen Gewährleistungsfrist mit den ausbleibenden Sicherheitsupdates begründet. Die Mitarbeiter vor Ort sowie der Chef-Einkäufer haben sich sehr bemüht, von TCL eine Aussage zu bekommen, ob mit dem Dezember-Patch tatsächlich das letzte Update für die KEY2-/KEY2LE-Modelle ausgerollt wurde.

    Und tatsächlich hat ein TCL-Mitarbeiter im Rahmen des E-Mail-Verkehrs, der mir vorliegt, eine Aussage getroffen, die ich euch nicht vorenthalten möchte. Er hat geschrieben:

    „Nach meinen Informationen planen wir ("TCL") Ende März ein weiteres Update, wo auch die Google Patches von Jan-März berücksichtigt werden.

    Nun wissen wir ja alle, wie das so ist mit der Glaubwürdigkeit von Aussagen seitens TCL. Aber dieser TCL-Mitarbeiter trifft sicherlich nicht unüberlegt eine derartige Aussage gegenüber einem seiner Großkunden.

    Es sieht also so aus, dass ich mein KEY2LE nun doch behalten muss, was mich natürlich sehr freut, denn ich bin mit dem Gerät ja sehr zufrieden.

    Jetzt heißt es also noch vierzehn Tage warten, bis der Osterhase … äh das Update kommt

    Gruß Paulelmar



    Quelle: Eigene Recherchen
    Bildquelle: BlackBerry

    Folgt uns auf YouTube, Facebook und Twitter
    Ursprünglich wurde dieser Artikel in diesem Thema veröffentlicht: Doch noch ein Sicherheitsupdate für die KEY2- und KEY2LE-Modelle! - Erstellt von: paulelmar Original-Beitrag anzeigen